Eine Schule für alle Annedore-Leber-Grundschule
Aktueller Spendenstand
für die Tunnelrutsche:
1.669€ von 10.000€
 17% 
Kontoverbindung anzeigen
Aktuelles
Tagesablauf
Termine
Kooperationspartner
Schulsozialarbeit
Impressum / Kontakt
Veranstaltungen

09.11.2021
17-19 Uhr "Markt der Oberschulen" hier klicken

16.11.2021
und 17.11. Matheolympiade

17.11.2021
17-19 Uhr "Markt der Oberschulen" hier klicken
Inklusive Schwerpunktschule und BegaKursSchule  

Senden Sie Fragen rund um Corona bitte an 
Schulleitung@algs.schule.berlin.de.


Aktuelles

Unser offizielles Kinder-Tunnelrutschenvideo


Liebe Eltern,                                   Stand: 22.10.21

mit Wertschätzung begrüßen wir unsere Kinder nach den Ferien.... Der ALGS - Run und der Matheteamcup waren auch für uns Pädagog*innen tolle Highlights!... und in den Ferien gab es wieder viele tolle Aktionen, wie Halloweenbasteleien, Ausflüge und das Grafitti - Projekt mit Mo. 

es folgen ein paar Informationen zum Hygieneplan:

  • Schüler*innen müssen gänzlich weiterhin keinen Mund - / Nasenschutz tragen.
  • Eltern und externe Personen tragen weiterhin einen Mund - / Nasenschutz auf dem Schulgelände.
  • Es gilt weiterhin die 3G- Regel. 
Vom 25.10. bis zum 5.11.21: Selbsttestung von den Kindern (nicht genesen/ nicht zweimal geimpft) immer montags, dienstags und donnerstags

Auf dem nationalen MINT - Treffen wurden 11 Projekte für das europaweite Treffen im März ausgewählt: Das Würfel-Projekt von Frau Schlinske und Frau Wellhausen, Lehrerinnen unserer Schule, war eins davon. Hier finden Sie dazu die neue Presseerklärung "Science on Stage"

Wir befinden uns weiterhin in Stufe "Grün" des aktuellen Stufenplans. (s. Pandemieinformationen unten).

Wichtige Termine und aktuelle Informationen finden Sie auf unserer Homepage und im Schulaußenbereich unter dem Schullogo vor.
Bleiben Sie gesund!

Ihre Tamara Adamzik
und das Annedore-Leber-Team
:)


Allgemeine Pandemieinformationen für Sie: 
- Umfangreiche Senatsinformationen

- Selbsttests - Infos und Anleitungen:
Ihr Kind führt verpflichtend zweimal pro Woche, nämlich montags und donnerstags bzw. am ersten Betreuungstag der Woche (nach einer Krankheit) und donnerstags, einen Selbsttest durch:
1) In der Schule muss sich Ihr Kind ohne Hilfe selbst testen. Auf schriftliche Anfrage geben wir Erklärungen für den Handel aus.
Wann? Montags, Dienstags (26.10.,2.11.) und donnerstags, 7:00 bis 7:40 Uhr. 
Wo? In der Mensa, im Gymnastikraum, im Foyer und zusätzlich ab 7:50 Uhr im Klassenraum finden die Testungen statt. Insofern der Test positiv ausfällt, muss Ihr Kind abgeholt werden, um einen PCR-Test durchzuführen. Sie können diesen kostenfrei in einen der Testzentren durchführen.
2) Sie geben Ihrem Kind die negativen Testergebnisse von externen Schnellteststellen mit, die nicht älter als 24 Stunden sind.
3) Wenn Sie eine Sondergenehmigung erhalten haben, dann führen Sie den Test zuhause durch und geben ihrem Kind die Eigenerklärung mit in die Schule. Tests erhalten Sie nach Vorbestellung an der Rezeption des Hortes oder die Kinder ab Klassenstufe 3 über ihre Klassenlehrkräfte.

- Eltern und Externe müssen auf dem gesamten Schulgelände einen Mund - / Nasenschutz tragen. 
Elternbrief zum Umgang mit der Maskenpflicht & Rechtsverordnung
- Vollzug der Infektionsschutzverordnung
Schul - Hygiene - Verordnung
- Bei unserem zuständigen Gesundheitsamt finden Sie Informationen rund um Corona.
- In dieser Grafik finden Sie den Umgang mit „Wenn mein Kind krank wird…“. 

- Hier finden Sie unser Hygieneplan, die Anlage und unser aktuelles Konzept unter dem Stufenplan.


Unser Zirkus- Projekt war ein voller Erfolg.
Klicken Sie hier, um den gesamten Film zu sehen !

Hier finden Sie unseren aktuellen Hygieneplan sowie deren Anlage, die Hausordnung
- und unseren Schulinspektionsbericht.





Haftungshinweis:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer
Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.
Datenschutzerklärung